Dolasila und Lujanta

Das Reich der Fanes ist auf einem Bündnis mit den Murmeltieren gegründet, das von der Faneskönigin ihrem fremden Ehemann, der seinerseits ein Bündnis mit dem Flammenadler schließt, verschwiegen wird. Die Faneskönigin gebiert zwei Zwillinge, Dolasila und Lujanta, von denen Lujanta den Murmeltieren als Pfand des Bündnisses übergeben wird. Die Königin bekommt in Gegenzug ein kleines Murmeltier von ihren Verbündeten.

iTunes        Google Play

Auch der Faneskönig soll dem Flammenadler eines seiner Erben übergeben, und der Adler nimmt das kleine Murmeltier, das die Faneskönigin heimlich an die Stelle von Lujanta gesetzt hatte.

iTunes          Google Play

BILDLEGENDE Fanes in Richtung Piz Parom und La Varela. Das Reich der Fanes -Bühnenbild von Rott. Einzelbild aus dem Film Le Rëgn de Fanes/Das Reich der Fanes

Nächstes Kapitel             

Die Sage vom Reich der Fanes

HOME

© alle Rechte vorbehalten