Die letzte Schlacht

Dolasila reitet trostlos auf den Armentara Wiesen in ihren Gedanken am geliebten Ey de Net versunken und wird von seltsamen Kindern umrungen, die sie überzeugen, ihnen ihre Pfeile zu schenken. Eigentlich handelt es sich um einen Plan von Spina de Mul, der dadurch den Feinden den Sieg über die Fanes versichern will.

iTunes              Google Play

Dolasila bemerkt eine Farbveränderung an ihrem Panzer und ahnt die große Gefahr die ihr bevorsteht. Trotzdem zieht sie in die Schlacht um ihrem Volk zu Hilfe zu kommen und wird von ihren verzauberten Pfeilen, die sich die Feinde zugeeignet hatten, in der Schlacht auf dem Pralongiá tödlich verletzt. Die Fanesheere ziehen sich zurück und die Faneskönigin bittet die verbündeten Murmeltiere um Hilfe, sodass Lujanta, die Zwillingsschwester Dolasilas, erscheint.

iTunes      Google Play     Youtube
 
Liedtext
 

BILDLEGENDE Einzelbilder aus dem Film Le Rëgn de Fanes/Das Reich der Fanes

Nächstes Kapitel            Voriges Kapitel

HOME

© alle Rechte vorbehalten